Message of the day

Dies ist die erste Kammer des Ständigen Mitgliederentscheides der Piratenpartei Niedersachsen.
Stimmberechtigte Mitglieder können Initiativen unterstützen, selber einreichen und
über sie abstimmen.
Angenommene Initiativen werden danach per Umfrage in der zweiten Kammer abgestimmt und sind
nach Annahme den Positionspapieren der Mitgliederversammlng gleichgestellt.

Unter den "eigenen Einstellungen" kannst Du Benachrichtigungen einrichten, um an
beginnende Abstimmungen erinnert zu werden. Siehe auch Video Tutorial
 

Initiative i110: Den Kunst- und Musikunterricht an Schulen in Niedersachsen mit Mathematik und die zweite Fremdsprache mit Englisch ersetzen
Ja: 0 (0+0) / 0% (0%+0%)  ·  Enthaltung: 1 (1+0)  ·  Nein: 3 (3+0) / 100% (100%+0%)  ·  Nicht angenommen (Rang 2)
Diese Initiative
 
0(0+0)3(3+0)
 
 
Umgestaltung der musischen Fächer
Letzter Entwurf vom 05.07.2020 um 15:46 Uhr · Quelltext

Den Kunst- und Musikunterricht an Schulen in Niedersachsen mit Mathematik und die zweite Fremdsprache mit Englisch ersetzen

Die Piratenpartei Niedersachsen setzt sich dafür ein, dass der Kunst- und Musikunterricht durch mehr Mathematik und die 2. Fremdsprache durch mehr Englisch ersetzt wird.

Begründung:

Durch den Lehrermangel, welcher auch in Niedersachsen vorhanden ist, müsste man unnötige Fächer gegen wichtigere ersetzen. Ein weiterer Grund ist, dass während wir im Kunstunterricht Bilder malen oder im Musikunterricht Lieder singen, die Chinesen Mathe pauken bis der Arzt kommt. Um wettbewerbsfähig zu bleiben, müssen unnötige Fächer durch wichtigere ersetzt werden. Des weiteren kann Kunst wohl am meisten Neutral bewertet werden. Im Grunde lernt man im Kunstunterricht auch nichts, da dies im reinen Talent liegt.

Die zweite Fremdsprache sollte abgeschafft werden, da in heutiger Zeit, wo so gut wie jeder englisch sprechen kann reine Zeitverschwendung ist.

Anregungen
Keine Anregungen
Pro-Argumente
Keine Argumente